Morgens… bei Manulli

Wie fängst Du den Tag an?

Als ich mit Naomi gearbeitet habe, sah ich sehr viele Gesichter von Ihr, sehr viele Farben und Nuancen.

Diese Serie ist die intimste, da diese Serie zeigte, wie sie ist, wenn sie aufsteht, und ihrem Liebsten “Guten Morgen” sagt…

Ich fragte mich, wie er sie sieht… ob ein liebendes Auge mehr oder eher weniger Details an einem bemerkt…

Sie sagte, sie liebt am meisten wenn er “Guten Morgen Kleine” sagt… – denn sie genießt es, obwohl sie 1,77 groß ist und stark im Leben steht, genau am Morgen, ungeschminkt, noch nicht im Tag drinnen, auch nicht mehr in der Nacht, einfach mal kurz seine “Kleine” zu sein. Danach muss sowieso die große starke Frau in die ungeschützte Welt raus…

Wie sieht er sie, während sie still aus dem Schlafzimmer schleicht, mit einem offenen Auge nach dem Kaffee tastet und sein Hemd ihren Körper hüllt… Leicht zerknittert von der Nacht. Um sie damit noch kurz dorthin zu entführen wo die Dunkelheit die schönsten Bilder malt….

Ich fragte mich dann, wie sich liebende am Morgen sehen. Ob sie überhaupt noch die Wichtigkeit finden, sich unbekümmert und schwerelos zu betrachten… sich die Zeit zu nehmen um zu sehen, und vor allem zu genießen, was sie sehen. Die Zeit des Tages, wo es noch ruhig und sicher ist. Die Zeit, wo die Probleme noch schlafen und man die Möglichkeit hat, mit sich zu sein. Der Zeit des Tages, die darauf vorbereitet, was auf einen im Laufe des Tages zukommt. Gibt es etwas Intimeres?

Wie fangt ihr Eure Tage an? Wie zelebriert ihr den Tag, bevor er Euch einnimmt? Was ist für Euch der schönste Morgen?

PS: danke, für die lieben Mails – für die tollen Konversationen und Reflexionen die entstehen… Obwohl ich einige Gesichter nicht kenne, eure Namen nicht weiß, genieße ich Eure Worte… Denn Worte geben Kraft…

#Manulli #Naomi #AniaRadziszewska #Lasziv

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2016 by Manulli.

 

 

All photographs and text are the exclusive property of Ania Radziszewska  and are protected under international copyright treaties. The photographs may not be copied, reproduced, redistributed, manipulated, projected, published, used or altered in any way without the prior express written permission of Ania Radziszewska