What really matters….


Und am Ende des Tages, was wirklich zählt, ist der Glanz in den Augen eines Kindes. Es ist sein lautes und ermüdetes Lachen und seine Energie.

Ich lerne jeden Tag aufs Neue, wo die Prioritäten meines Lebens wirklich liegen. Ich lasse mir die Welt zeigen. Deine, Eure, Ihre… und schaue, was sich am besten anfühlt.

Vor kurzem wurde mir der Einblick hinter die Türen des Purple Sheep Vereins gewährt. Ein Verein, der für Menschenrechte kämpft. Ein Verein, der Familien schützt und sie am Weg ins bessere Leben begleitet.

Ich kam rein und mich begrüßte eine Horde kleiner Zwerge. Sie nahmen mich an der Hand und zeigten mir ihre kleine Welt.

Ich war gerührt, da es Kinder sind, die noch wissen, wie man mit einem Ball spielt und wie es ist, wenn man dreckig ist vom ganzen Tag an der frischen Luft und in der Sandkiste. Es sind Kinder, die fangen spielen können und sich nicht in Smartphones, PCs und Tablets wiederfinden.

Somit spielten wir. Fangen. Verstecken. Ball. Ich zeigte ihnen meine Cameras, ließ sie durchblicken, anfassen, schießen…

Und es war wie ein Volksfest. Freude und ehrliches Interesse. So selten in der heutigen Welt, die mich ab und zu umarmt.

Wenn ihr was Gutes tun wollt, macht einen Spaziergang rüber. Nehmt Schokolade mit, spielt Ball, und verstecken, und fangen….

Denn, das was am Ende zählt, ist der Glanz in den Augen eines Kindes!

PS: die ganze Serie gibt es demnächst in Form einer Ausstellung und eines Buches, und ich hoffe, dass damit die Sensibilität gegenüber dem Thema Asylrecht geweckt werden kann!

#Refugees #Flüchtlinge #Flüchtlingskinder #AniaRadziszewska #Manulli

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2016 by Manulli.

 

 

All photographs and text are the exclusive property of Ania Radziszewska  and are protected under international copyright treaties. The photographs may not be copied, reproduced, redistributed, manipulated, projected, published, used or altered in any way without the prior express written permission of Ania Radziszewska